Gelassen reagieren im Alltag
Elke Büttgen-Papke
kontakt@koeln-tipi.de / 0177-5629243

Vorgehensweise 

   

TiPi besteht im Wesentlichen aus 3 Schritten:  

1. Sie benötigen eine konkrete Situation, in der die unangenehme Emotion auftritt.
 

2. Sie nehmen wahr, was dadurch in Ihrem Körper passiert.

3. Sie lassen die Körperempfindungen sich verändern, bis diese sich von alleine beruhigt  haben. 

 

Eine TiPi-Sequenz dauert normalerweise nur wenige Minuten.